Teufel LT 4 Power Edition (5.1-Set L)

Teufel LT 4 Power Edition

Klanggenuss höchster Qualität ist mit dem Heimkinosystem LT 4 Power Edition „5.1-Set L“ von Teufel garantiert. Schon der Name Teufel steht für Professionalität und Klang der Spitzenklasse, denn das Berliner Unternehmen ist seit 1980 auf dem Markt und konnte sich bereits nach kurzer Zeit zum Spezialisten für Lautsprecher entwickeln. Mit den Heimkinosystemen bekommt man eine neue Generation von Lautsprechern mit einer ausgereiften Technologie. Teufel nimmt mit den Heimkinosystemen eine Vorreiterrolle ein, denn als erstes deutsches Unternehmen präsentierte Teufel im Jahre 1996 Lautsprecher mit THX-Lizenz, einem besonders anspruchsvollen Qualitätsstandard, der bei den Heimkinosystemen zum Einsatz kommt. Das Heimkinosystem LT 4 Power Edition „5.1-Set L“ wird höchsten Ansprüchen gerecht, es überzeugt nicht nur durch einen harmonischen Klang, sondern auch durch eine edle und elegante Optik.

Klangqualität für höchste Ansprüche

Bereits der hohe Preis lässt erahnen, dass es sich beim LT 4 Power Edition „5.1-Set L“ um ein Heimkinosystem der Spitzenklasse handelt. Die Reihe LT hat sich schon seit längerer Zeit bewährt, sie wurde im Jahre 2007 durch die Modelle LT 2 und LT 5 bereichert, von denen inzwischen verschiedene Varianten auf dem Markt sind; eine davon ist die Teufel LT 4 Power Edition. Mit dem Produkt entscheidet man sich für ein elegantes Alu-Säulen-System mit einem Dolby Digital/DTS Heimkino-Receiver, der in den Subwoofer integriert ist. Als Weltneuheit verfügt der Subwoofer über einen AV-Receiver mit HD-Decoder und HDMI, er ist 3D-fähig. Das Heimkinosystem ist für Raumgrößen bis zu 40 m² geeignet, im Lieferumfang enthalten sind ein AV-Subwoofer, ein Center sowie vier Standsäulen. Das System ist sofort spielfertig und ist für Musik, als Heimkino und für Spiele geeignet.

Fazit

Das Heimkinosystem von Teufel bietet eine elegante Optik und einen Klang der Spitzenklasse, es ist vielfältig einsetzbar und zukunftssicher. Selbst höchsten Ansprüchen wird das System gerecht