Samsung HT-F4550 3D 5.1 Blu-ray Heimkinoanlage

Samsung HT-F4550 3D 5.1 Blu-ray Heimkinoanlage (500 Watt, DLNA, FM-/RDS-Tuner, HDMI-CEC, ARC)

Die Samsung HT-F4550 3D 5.1 Blu-ray Heimkinoanlage ist ein vielseitiges Komplettpaket für all jene, die den Einstieg in die Welt des Heimkinos wagen möchten. Die edle Hochglanzoptik der Anlage ist ein wahrer Blickfang und bietet einen durchweg guten Klang.

Kunden sagen: Angenehm in der Optik und technisch universal

Belastbar ist die 5.1 Heimkinoanlage HT-F4550 3D mit bis zu 500 Watt. Eine komplette Auslastung ist jedoch nicht notwendig, da schon bei der Hälfte ein druckvoller und kräftiger Sound gegeben ist. Die Anlage eignet sich am ehesten bei kleinen bis mittelgroßen Räumen mit bis zu 25 m², bei größeren Räumen fängt der Klang an diffus zu werden. Als großes Plus ist das Design positiv hervorzuheben. Die Lautsprecher sind jeweils 1,10 hoch und üben damit eine sehr dominante Wirkung aus, sehen dabei aber sehr ansprechend aus. Des Weiteren bietet die Heimkinoanlage einige weitere Extras:

  • Laufwerk, das viele Dateiformate unterstützt und wiedergibt (MKV (3D), Divx HD, MPEG, uvm.)
  • HDMI-Ausgang mit Audiorückkanal
  • analoger und digitaler Audioeingang
  • USB-Slot zum Anschließen externer Datenträger
  • LAN-Buchse für Internet (dadurch DLNA-, als UpnP-fähig)

Samsung HT-F4550 Kundenrezensionen bei Amazon.de

Auch bei mehreren Kundenrezensionen zeigte sich die HT-F4550 3D 5.1 Blu-ray Heimkinoanlage von Samsung als gutes Einsteigermodell mit einem herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein Blu-ray-Player kostet alleine schon 60-80,- € hinzu kommen noch, das ansprechende Design mit Hochglanzoptik ist zwar sehr staubanfällig, lässt aber eigentlich auch einen wesentlich höheren Preis erahnen. Auf Amazon gab es dafür viermal die höchste Wertung. Heimkinosysteme von guter Qualität speziell für Einsteiger sind nicht unbedingt häufig zu finden, da ist es umso erfreulicher, dass das Samsung HT-F4550 eine der positiven Ausnahmen ist. Einige Versäumnisse dämpfen die Freude jedoch etwas. So fehlt beispielsweise ein Upscaler zur Verbesserung der Bildschärfe, einen 2D-3D-Konverter, wie es für viele Heimkinosysteme Standard ist, suchen wir ebenfalls vergeblich und auch eine Smart-Hub-Unterstützung ist nicht vorhanden.

Mehr als ordentliche Heimkinoanlage

Die HT-F4550 3D 5.1 Blu-ray Heimkinoanlage ist als erster Einstieg sehr geeignet. Der Aufbau ist bis auf etwas Fummelarbeit bei den Lautsprechern sehr einfach, die Bedienung ebenfalls. Wer günstig ein Kino in seinen eigenen vier Wänden haben möchte, ist mit dieser Anlage gut beraten und bekommt für wenig Geld sehr viel.